Hier möchten wir euch unser Netzwerk aus Surfern,  vorstellen. Wir freuen uns über den Austausch und die Zusammenarbeit mit den wunderbaren Menschen, die mit ihren Ideen und ihrer Energie einen Teil zu SIEVE beitragen. Ein riesiges Dankeschön an euch! 

_DSC6977 (1).jpg

TEAM SURFER

Testen unsere Finnen ausgiebig und inspirieren uns mit ihrer Einstellung zum Surf und Ozean. Verbringen vermutlich mehr Zeit im Wasser als auf Land. 

Adrien surfing our twin fins in France.

Adrien Begue
Adrien Begue

press to zoom
Adrien Begue
Adrien Begue

press to zoom
Adrien Begue
Adrien Begue

press to zoom
1/2

Adrien, France

Mein Name ist Adrien, ich bin 24 Jahre alt. Ich lebe in Frankreich, meinem Heimatland.
Mit dem Surfen habe ich vor 9 Jahren an der Mittelmeerküste begonnen. Als Franzose esse ich fast so viel Baguette wie ich surfe. Ich bin immer auf der Suche nach den besten Wellen im Südwesten Frankreichs, und manchmal finde ich sie auch jenseits der Grenze in Spanien (während du das liest, bin ich wahrscheinlich im Wasser).

Surfen ist meine Meditation, meine Art, meine Energie aufzuladen. So klischeehaft es auch klingen mag, ich fühle mich dabei lebendig, kann mich ausdrücken und von anderen lernen. Wenn ich sehe, dass meine Freunde genauso viel Spaß daran haben wie ich, erinnert mich das daran, wie viel Glück wir haben, dass wir dank des Ozeans gemeinsam ein paar Wellen surfen können.

IG: adrien.begue

 

Lena, Portugal

Lena kommt ursprünglich aus Deutschland und lebt seit einigen Jahren in Portugal. Lena hat sich mit Leib und Seele dem Surfen und besonders dem Surfen von großen Wellen verschrieben. Wenn sie nicht gerade surft, taucht oder für den nächsten Winter Swell trainiert, kann man sie wahrscheinlich draußen mit ihren Hunden finden. Oder am Schreibtisch. Denn Lena macht gerade einen Ph. D. in Marketing und lehrt auch an der Uni. Wir sind inspiriert von Lenas Energie und ihrer Einstellung zum Surfen und dem großen blauen Nass.

IG: lena.kemna

 

nocredit-3
nocredit-3

Lena Kemna

press to zoom
_barrelsniper-2
_barrelsniper-2

Lena Kemna Credit @barrelsniper

press to zoom
_jannanadjeja
_jannanadjeja

Lena Kemna; Credit: @jannanadjeja

press to zoom
nocredit-3
nocredit-3

Lena Kemna

press to zoom
1/3
Tino Rischawy
Tino Rischawy

press to zoom
Tino Rischawy
Tino Rischawy

press to zoom
Tino Rischawy
Tino Rischawy

press to zoom
Tino Rischawy
Tino Rischawy

press to zoom
1/3

Tino, Portugal

Studium und Job haben für Tino nicht funktioniert Daher hat er 2008 dem normalen Leben “Lebewohl” gesagt, um die perfektesten Wellen der Welt zu surfen. Neben 50 gesehenen Ländern, hat er in 5 Jahren Südostasien den kompletten Stormrider “Indonesien” von Nordsumatra bis irgendwo ganz weit weg abgegrast. Aktuell lebt er seit 2 Jahren vollzeit im Van und schlitzt mit Sievefinnen am Atlantik herum.

IG: tino.rischawy

 

Max, Österreich

Mein Name ist Max und bin 17 Jahre alt. Mit dem Surfen hab ich vor 3 Jahren am Almkanal in Salzburg angefangen und bin seitdem davon nicht mehr davon weggekommen. Neben meinem Homespot - der Alm - versuche ich so viele Riverwaves in ganz Europa zu surfen, wie nur möglich.  Am Riverwave Surfen faszinieren mich besonders das  Wasser und die schnellen Turns. 

IG: zimmermann.max

 

Max surfing in Austria
Max surfing in Austria

press to zoom
Max surfing in Austria
Max surfing in Austria

press to zoom
Max surfing in Austria
Max surfing in Austria

press to zoom
1/2
_henriquepisidoro
_henriquepisidoro

_henriquepisidoro

press to zoom
_olivcmnd 1
_olivcmnd 1

_olivcmnd 1

press to zoom
_heddasphotography
_heddasphotography

_heddasphotography

press to zoom
_henriquepisidoro
_henriquepisidoro

_henriquepisidoro

press to zoom
1/3

Christina, Portugal

Christina Gindl lebt in Portugal und ist wahrscheinlich die meiste Zeit am, um oder im Meer zu finden. Die gebürtige Österreicherin verbrachte viele Jahre in Indonesien und auf der ganzen Welt, bevor sie sich mit den kalten Wellen des Atlantiks anfreundete und in Portugal ihr Zuhause fand. Diszipliniertes Training, Gelassenheit und Mut ermöglichen es Christina, auch die großen Wellen im portugiesischen Winter zu surfen. Vor allem aber kann man Christinas große Freude und Verbundenheit mit dem Ozean sehen.

IG: christinagindl